Ernhofer schlägt Europameister

Am 17. und 18. April fand in Lignano (Italien) der Weltcup im Paraschwimmen statt. 165 Athleten aus 27 Ländern kämpften um die begehrten letzten Startplätze für die Paralympics in Tokio.   Mit dabei das österreichische Nationalteam bestehend aus Andreas Ernhofer und seinen drei Trainingspartnern. Für sie war es der erste Wettkampf nach über einem Jahr…

Paralympics-Vorbereitung in Spanien

Das österreichische Paraschwimm-Nationalteam bereitete sich vergangene Woche in Fuerteventura (Spanien) auf die anstehenden Paralympics vor. Mit dabei Andreas Ernhofer, der seinen Startplatz für das Großevent bereits fixiert hat.   Bei etwa 24 Grad Lufttemperatur sowie sonnigem Wetter waren bereits gute Bedingungen für ein erfolgreiches Trainingslager erfüllt. Für den Deutsch-Wagramer standen täglich zwei Stunden Training im…